"Hau ab!" Simone K. "Heute kann ich meine Frau viel besser verstehen." Stefan K. "Papa, geh weg." Julius B. "Heute kenne ich meine Gefühle, heute kenn ich mich." Carsten B. "Die hat mich provoziert" Jens K. "Ich hätte nie gedacht, dass ich mit anderen Männern so gut reden kann." Jens K. "Ich kann nicht mehr." Andrea S. "Ich bin froh und dankbar, dass ich das Training durchgezogen habe." Martin S. "Ich freue mich für uns." Sabine D. "Meine Frau sagt, ich habe mich positiv verändert."Tom D. "Ich will Dich nie wieder sehen." Erika S. "Heute kann ich meine Frau verstehen, ohne als Frauen-Versteher zu gelten." Horst S. "Papa, ich habe Angst vor Dir und davor, dass wir keine Familie mehr sind!" Moritz P. "Endlich mal jemand, der mich versteht ohne mich anzuklagen." Bernd P. "Ich liebe ihn so sehr! Wenn nur die Gewalt nicht wäre." Jana H. "Ich krieg das allein nicht mehr hin. Ich fühle mich so hilflos!" Tobias H. "Ich spüre täglich die positive Veränderung in ihm. Langsam kann ich mich wieder sicher fühlen, mein Vertrauen zu ihm wächst." Lena L. "Ich hätte nie gedacht, dass ich das schaffen kann! Ich hatte alles verloren. Heute habe ich meine Familie wieder. Ich will sie nie wieder verlieren! Ich liebe sie so sehr." Thorsten L. "Hau ab!" Simone K. "Heute kann ich meine Frau viel besser verstehen." Stefan K. "Papa, geh weg." Julius B. "Heute kenne ich meine Gefühle, heute kenn ich mich." Carsten B. "Die hat mich provoziert" Jens K. "Ich hätte nie gedacht, dass ich mit anderen Männern so gut reden kann." Jens K. "Ich kann nicht mehr." Andrea S. "Ich bin froh und dankbar, dass ich das Training durchgezogen habe." Martin S. "Ich freue mich für uns." Sabine D. "Meine Frau sagt, ich habe mich positiv verändert."Tom D. "Ich will Dich nie wieder sehen." Erika S. "Heute kann ich meine Frau verstehen, ohne als Frauen-Versteher zu gelten." Horst S. "Papa, ich habe Angst vor Dir und davor, dass wir keine Familie mehr sind!" Moritz P. "Endlich mal jemand, der mich versteht ohne mich anzuklagen." Bernd P. "Ich liebe ihn so sehr! Wenn nur die Gewalt nicht wäre." Jana H. "Ich krieg das allein nicht mehr hin. Ich fühle mich so hilflos!" Tobias H. "Ich spüre täglich die positive Veränderung in ihm. Langsam kann ich mich wieder sicher fühlen, mein Vertrauen zu ihm wächst." Lena L. "Ich hätte nie gedacht, dass ich das schaffen kann! Ich hatte alles verloren. Heute habe ich meine Familie wieder. Ich will sie nie wieder verlieren! Ich liebe sie so sehr." Thorsten L. "Hau ab!" Simone K. "Heute kann ich meine Frau viel besser verstehen." Stefan K. "Papa, geh weg." Julius B. "Heute kenne ich meine Gefühle, heute kenn ich mich." Carsten B. "Die hat mich provoziert" Jens K. "Ich hätte nie gedacht, dass ich mit anderen Männern so gut reden kann." Jens K. "Ich kann nicht mehr." Andrea S. "Ich bin froh und dankbar, dass ich das Training durchgezogen habe." Martin S. "Ich freue mich für uns." Sabine D. "Meine Frau sagt, ich habe mich positiv verändert."Tom D. "Ich will Dich nie wieder sehen." Erika S. "Heute kann ich meine Frau verstehen, ohne als Frauen-Versteher zu gelten." Horst S. "Papa, ich habe Angst vor Dir und davor, dass wir keine Familie mehr sind!" Moritz P. "Endlich mal jemand, der mich versteht ohne mich anzuklagen." Bernd P. "Ich liebe ihn so sehr! Wenn nur die Gewalt nicht wäre." Jana H. "Ich krieg das allein nicht mehr hin. Ich fühle mich so hilflos!" Tobias H. "Ich spüre täglich die positive Veränderung in ihm. Langsam kann ich mich wieder sicher fühlen, mein Vertrauen zu ihm wächst." Lena L. "Ich hätte nie gedacht, dass ich das schaffen kann! Ich hatte alles verloren. Heute habe ich meine Familie wieder. Ich will sie nie wieder verlieren! Ich liebe sie so sehr." Thorsten L. "Hau ab!" Simone K. "Heute kann ich meine Frau viel besser verstehen." Stefan K. "Papa, geh weg." Julius B. "Heute kenne ich meine Gefühle, heute kenn ich mich." Carsten B. "Die hat mich provoziert" Jens K. "Ich hätte nie gedacht, dass ich mit anderen Männern so gut reden kann." Jens K. "Ich kann nicht mehr." Andrea S. "Ich bin froh und dankbar, dass ich das Training durchgezogen habe." Martin S. "Ich freue mich für uns." Sabine D. "Meine Frau sagt, ich habe mich positiv verändert."Tom D. "Ich will Dich nie wieder sehen." Erika S. "Heute kann ich meine Frau verstehen, ohne als Frauen-Versteher zu gelten." Horst S. "Papa, ich habe Angst vor Dir und davor, dass wir keine Familie mehr sind!" Moritz P. "Endlich mal jemand, der mich versteht ohne mich anzuklagen." Bernd P. "Ich liebe ihn so sehr! Wenn nur die Gewalt nicht wäre." Jana H. "Ich krieg das allein nicht mehr hin. Ich fühle mich so hilflos!" Tobias H. "Ich spüre täglich die positive Veränderung in ihm. Langsam kann ich mich wieder sicher fühlen, mein Vertrauen zu ihm wächst." Lena L. "Ich hätte nie gedacht, dass ich das schaffen kann! Ich hatte alles verloren. Heute habe ich meine Familie wieder. Ich will sie nie wieder verlieren! Ich liebe sie so sehr." Thorsten L. "Hau ab!" Simone K. "Heute kann ich meine Frau viel besser verstehen." Stefan K. "Papa, geh weg." Julius B. "Heute kenne ich meine Gefühle, heute kenn ich mich." Carsten B. "Die hat mich provoziert" Jens K. "Ich hätte nie gedacht, dass ich mit anderen Männern so gut reden kann." Jens K. "Ich kann nicht mehr." Andrea S. "Ich bin froh und dankbar, dass ich das Training durchgezogen habe." Martin S. "Ich freue mich für uns." Sabine D. "Meine Frau sagt, ich habe mich positiv verändert."Tom D. "Ich will Dich nie wieder sehen." Erika S. "Heute kann ich meine Frau verstehen, ohne als Frauen-Versteher zu gelten." Horst S. "Papa, ich habe Angst vor Dir und davor, dass wir keine Familie mehr sind!" Moritz P. "Endlich mal jemand, der mich versteht ohne mich anzuklagen." Bernd P. "Ich liebe ihn so sehr! Wenn nur die Gewalt nicht wäre." Jana H. "Ich krieg das allein nicht mehr hin. Ich fühle mich so hilflos!" Tobias H. "Ich spüre täglich die positive Veränderung in ihm. Langsam kann ich mich wieder sicher fühlen, mein Vertrauen zu ihm wächst." Lena L. "Ich hätte nie gedacht, dass ich das schaffen kann! Ich hatte alles verloren. Heute habe ich meine Familie wieder. Ich will sie nie wieder verlieren! Ich liebe sie so sehr." Thorsten L. "Hau ab!" Simone K. "Heute kann ich meine Frau viel besser verstehen." Stefan K. "Papa, geh weg." Julius B. "Heute kenne ich meine Gefühle, heute kenn ich mich." Carsten B. "Die hat mich provoziert" Jens K. "Ich hätte nie gedacht, dass ich mit anderen Männern so gut reden kann." Jens K. "Ich kann nicht mehr." Andrea S. "Ich bin froh und dankbar, dass ich das Training durchgezogen habe." Martin S. "Ich freue mich für uns." Sabine D. "Meine Frau sagt, ich habe mich positiv verändert."Tom D. "Ich will Dich nie wieder sehen." Erika S. "Heute kann ich meine Frau verstehen, ohne als Frauen-Versteher zu gelten." Horst S. "Papa, ich habe Angst vor Dir und davor, dass wir keine Familie mehr sind!" Moritz P. "Endlich mal jemand, der mich versteht ohne mich anzuklagen." Bernd P. "Ich liebe ihn so sehr! Wenn nur die Gewalt nicht wäre." Jana H. "Ich krieg das allein nicht mehr hin. Ich fühle mich so hilflos!" Tobias H. "Ich spüre täglich die positive Veränderung in ihm. Langsam kann ich mich wieder sicher fühlen, mein Vertrauen zu ihm wächst." Lena L. "Ich hätte nie gedacht, dass ich das schaffen kann! Ich hatte alles verloren. Heute habe ich meine Familie wieder. Ich will sie nie wieder verlieren! Ich liebe sie so sehr." Thorsten L. "Hau ab!" Simone K. "Heute kann ich meine Frau viel besser verstehen." Stefan K. "Papa, geh weg." Julius B. "Heute kenne ich meine Gefühle, heute kenn ich mich." Carsten B. "Die hat mich provoziert" Jens K. "Ich hätte nie gedacht, dass ich mit anderen Männern so gut reden kann." Jens K. "Ich kann nicht mehr." Andrea S. "Ich bin froh und dankbar, dass ich das Training durchgezogen habe." Martin S. "Ich freue mich für uns." Sabine D. "Meine Frau sagt, ich habe mich positiv verändert."Tom D. "Ich will Dich nie wieder sehen." Erika S. "Heute kann ich meine Frau verstehen, ohne als Frauen-Versteher zu gelten." Horst S. "Papa, ich habe Angst vor Dir und davor, dass wir keine Familie mehr sind!" Moritz P. "Endlich mal jemand, der mich versteht ohne mich anzuklagen." Bernd P. "Ich liebe ihn so sehr! Wenn nur die Gewalt nicht wäre." Jana H. "Ich krieg das allein nicht mehr hin. Ich fühle mich so hilflos!" Tobias H. "Ich spüre täglich die positive Veränderung in ihm. Langsam kann ich mich wieder sicher fühlen, mein Vertrauen zu ihm wächst." Lena L. "Ich hätte nie gedacht, dass ich das schaffen kann! Ich hatte alles verloren. Heute habe ich meine Familie wieder. Ich will sie nie wieder verlieren! Ich liebe sie so sehr." Thorsten L. "Hau ab!" Simone K. "Heute kann ich meine Frau viel besser verstehen." Stefan K. "Papa, geh weg." Julius B. "Heute kenne ich meine Gefühle, heute kenn ich mich." Carsten B. "Die hat mich provoziert" Jens K. "Ich hätte nie gedacht, dass ich mit anderen Männern so gut reden kann." Jens K. "Ich kann nicht mehr." Andrea S. "Ich bin froh und dankbar, dass ich das Training durchgezogen habe." Martin S. "Ich freue mich für uns." Sabine D. "Meine Frau sagt, ich habe mich positiv verändert."Tom D. "Ich will Dich nie wieder sehen." Erika S. "Heute kann ich meine Frau verstehen, ohne als Frauen-Versteher zu gelten." Horst S. "Papa, ich habe Angst vor Dir und davor, dass wir keine Familie mehr sind!" Moritz P. "Endlich mal jemand, der mich versteht ohne mich anzuklagen." Bernd P. "Ich liebe ihn so sehr! Wenn nur die Gewalt nicht wäre." Jana H. "Ich krieg das allein nicht mehr hin. Ich fühle mich so hilflos!" Tobias H. "Ich spüre täglich die positive Veränderung in ihm. Langsam kann ich mich wieder sicher fühlen, mein Vertrauen zu ihm wächst." Lena L. "Ich hätte nie gedacht, dass ich das schaffen kann! Ich hatte alles verloren. Heute habe ich meine Familie wieder. Ich will sie nie wieder verlieren! Ich liebe sie so sehr." Thorsten L. "Hau ab!" Simone K. "Heute kann ich meine Frau viel besser verstehen." Stefan K. "Papa, geh weg." Julius B. "Heute kenne ich meine Gefühle, heute kenn ich mich." Carsten B. "Die hat mich provoziert" Jens K. "Ich hätte nie gedacht, dass ich mit anderen Männern so gut reden kann." Jens K. "Ich kann nicht mehr." Andrea S. "Ich bin froh und dankbar, dass ich das Training durchgezogen habe." Martin S. "Ich freue mich für uns." Sabine D. "Meine Frau sagt, ich habe mich positiv verändert."Tom D. "Ich will Dich nie wieder sehen." Erika S. "Heute kann ich meine Frau verstehen, ohne als Frauen-Versteher zu gelten." Horst S. "Papa, ich habe Angst vor Dir und davor, dass wir keine Familie mehr sind!" Moritz P. "Endlich mal jemand, der mich versteht ohne mich anzuklagen." Bernd P. "Ich liebe ihn so sehr! Wenn nur die Gewalt nicht wäre." Jana H. "Ich krieg das allein nicht mehr hin. Ich fühle mich so hilflos!" Tobias H. "Ich spüre täglich die positive Veränderung in ihm. Langsam kann ich mich wieder sicher fühlen, mein Vertrauen zu ihm wächst." Lena L. "Ich hätte nie gedacht, dass ich das schaffen kann! Ich hatte alles verloren. Heute habe ich meine Familie wieder. Ich will sie nie wieder verlieren! Ich liebe sie so sehr." Thorsten L.

Herzlich Willkommen auf der Seite der Beratungsstellen
Contra Häusliche Gewalt in Rheinland-Pfalz.

Gewalt in der Partnerschaft ist ein Kreislauf,
aus dem man alleine nur schwer aussteigen kann.

Wir bieten:
- Beratung in Fällen von häuslicher Gewalt.
- Soziales Training für gewaltfreies Leben
in Ehe und Partnerschaft.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf,
wir helfen Ihnen gerne!

 

Rheinland-Pfalz Karte
rlp
Gefördert durch das Ministerium des Innern, für Sport und Infastruktur Rheinland-Pfalz

Frankenthal
Pfälzischer Verein für soziale Rechtspflege Vorderpfalz e.V.
TAE "Contra häusliche Gewalt!"

Berliner Str. 52
67059 Ludwigshafen

Tel: 0621/59 29 61 18
Fax: 0621/48 29 61 19
eMail:
Ludwigshafen(at)contra-haeusliche-gewalt.de
Homepage

Koblenz
Verein Bewährungshilfe Koblenz e.V.
TAE "Contra häusliche Gewalt"

Hoevelstr. 22
56073 Koblenz

Tel: 0261/942 95 0
Mobil: 0160/94 92 97 27
eMail:
Koblenz(at)contra-haeusliche-gewalt.de

Kaiserslautern
Pfälzischer Verein für soziale Rechtspflege Kaiserslautern e.V.
TAE "Contra häusliche Gewalt!"


Pfaffstr. 3
7655 Kaiserslautern


Tel: 0631/316 36 18
Fax: 0631/316 36 20
eMail:
Kaiserslautern(at)contra-haeusliche-gewalt.de
Homepage

Mainz
Opfer- und Täterhilfe e.V.
TAE "Contra häusliche Gewalt!"

Erthalstr. 2
55118 Mainz

Tel: 06131/287 77 77
Fax: 06131/287 77 98
eMail:
Mainz(at)contra-haeusliche-gewalt.de
Homepage

Trier
Pro Familia Trier e.V.
TAE "Contra häusliche Gewalt!"

Balduinstr. 6
54290 Trier

Tel: 0651/46 30 21 40
Fax: 0651/46 30 21 21
eMail:
Trier(at)contra-haeusliche-gewalt.de
Homepage

Zweibrücken
Pfälzischer Verein für soziale Rechtspflege Zweibrücken e.V.
TAE "Contra häusliche Gewalt!"

Emil-Kömmerling Str.12
66953 Pirmasens

Tel: 06331/289 07 16
Fax: 06331/446 74
Mobil: 0152/24 61 69 38
eMail:
Pirmasens(at)contra-haeusliche-gewalt.de
Homepage

Landau
Pfälzischer Verein für soziale Rechtspflege Südpfalz e.V.
InterventionsZentrum gegen Häusliche Gewalt Südpfalz
TAE "Contra häusliche Gewalt!"

Nordring 15c
76829 Landau

Tel: 06341/38 19 13
Fax: 06341/38 19 29
eMail:
Landau(at)contra-haeusliche-gewalt.de
Homepage

Bad Kreuznach
Opfer- und Täterhilfe e.V.
TAE "Contra häusliche Gewalt!"

Wilhelmstr. 7-11
55543 Bad Kreuznach

Tel: 0671/48 22 412
Fax: 0671/48 22 348
Mobil: 0176/22 99 20 47
eMail:
Badkreuznach(at)contra-haeusliche-gewalt.de
Homepage